Montag, 4. März 2013

Top-Apps: Instashare

Top-Apps im Ausbildungs- oder Arbeitsalltag
Ob im Unterricht oder bei der täglichen Arbeit, es ist oft so, dass man "mal schnell" eine Datei an ein anderes Gerät senden möchte. Dies ist häufig nicht so einfach, denn bei den meisten Apps müssen Einstellungen vorgenommen werden, die Geräte erst gepaired werden oder es muss eine Internetverbindung bestehen, z.B  wenn man die Datei per Mail oder über einen Cloud-Dienst wie Dropbox oder Evernote teilt. Dies hat häufig auch noch den Effekt, dass die Datenübertragung relativ langsam ist.
An dieser Stelle setzt Instashare (http://instashareapp.com) an. Instashare sorgt für den reibungslosen Tausch von Dateien. Ohne Konfiguration, einfach die App auf verschiedenen Geräten starten und per Drag & Drop teilen. Einfacher geht's nicht. Instashare folgt damit der AirDrop-Idee aus Apples Mac OS X, die bisher noch nicht in den neueren iOS Versionen umgesetzt wurde. Man kann bisher nur Dateien zwischen Macs tauschen. Diese Lücke schließt Instashare.
Nachfolgend sind die iPad App und die (recht spartanische) Mac App dargestellt. Die App beschränkt sich auf's Wesentliche. Damit der Tausch funktioniert, muss die App im Vordergrund laufen. Zudem muss man eingehenden Datenverkehr kurz bestätigen. Das Schützt vor ungewolltem Inhalt. Mehr muss auch nicht sein. Bisher funktionieren alle Dateiformate einwandfrei.
 Blog Instashare
Blog Instashare mac

Fazit: Downloadempfehlung für alle die sehr einfach Dateien unter verschiedenen iOS bzw. Mac OS X Geräten tauschen möchten. Die Bedienung ist sehr einfach, es ist keine Konfiguration nötig und man kann sofort loslegen. Die App ist kostenlos für Mac und iOS. Für angemessene 0,89 EUR kann man die iOS Version werbefrei schalten. Weil es aber (noch) keine Clients für andere Plattformen gibt, gibt es nur sieben von zehn möglichen Punkten. Wenn die Clients für Android und Windows fertig sind, hat die App richtiges Potenzial!
Disclaimer: Alle im Text genannten Marken und Produktnamen gehören dem jeweiligen Rechteinhaber. Der Artikel dient lediglich der Information zum Thema einfacher Dateiaustausch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten